Cozy Outfit

Dieses Wochenende habe ich komplett meinem Blog gewidmet. E-mails wurden geschrieben, Beiträge verfasst, die Sozial Media Seiten aufgestockt und noch vieles mehr. Ich meine, was soll man noch machen wenn man krank ist? Oft hat das Leben eines Bloggers nicht nur rosige Seiten. Zum Beispiel geht man raus, obwohl man krank im Bett liegen müsste, um Fotos vom Outfit zu machen. Oder man arbeitet bis 2 Uhr Nachts. Ist so ziemlich das selbe. Beides total ungesund, aber notwendig. Schließlich muss man für seinen Erfolg auch etwas arbeiten. 
Das komplette Outfit ist wieder dunkel gehalten. So wie ich es mag. Ich finde die Kombination aus Pullover, kurze Hose und Wollstrumpfhose total gemütlich und passend zu den unnormalen Temperaturen, die wir grade haben. Der Mantel ist derzeit mein liebstes Kleidungsstück. Er hat einen cleanen Schnitt, leicht ausgestellte Schulter und ist richtig bequem. Der perfekte Alltagsmantel. Außerdem gefällt mir momentan dieser wilde, wellige Look von meinen Haaren. Sie sind von Natur aus Grade und somit sind Wellen eine gute Abwechslung. Untypisch für mich sind die Lederhandschuhe. Erstaunlicher Weise haben sie super warm gehalten und passten perfekt zu den Schuhen. Dieses Outfit entspricht genau meinem Stil  Wie gefällt es euch? 
The combination of sweaters, shorts and wool tights are totally comfortable. The black coat is currently my favorite. He has a clean cut, slightly flared shoulder and is really casual. I also like this wild, wavy look of my hair. Unusually for me are the leather gloves. They kept super warm and are compatible with my shoes. This outfit is exactly my style. You like it? 

7 Kommentare zu „Cozy Outfit

  1. Sehr schönes Outfit 🙂
    Ich mag ganz dunkle Kombinationen sehr gerne 🙂
    Ja ich glaube das kennt jeder, dass man noch was am Blog macht, obwohl andere Sachen wichtiger wären 🙂
    Gute Besserung dir 🙂
    Liebe Grüße

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s