Wochenrückblick #1

IMG_0019

Meine Lieben!

Jeder Blogger weiß, dass der sogenannte Wochenrückblick für einen gut gestalteten Blog unerlässlich ist. Denn er bietet uns die Möglichkeit unseren Gedanken und Vorstellungen freien Lauf zu lassen und diese nieder zuschreiben. Jedes noch so „unwichtige“ Thema, wie das Lieblingszitat, Lied oder Buch kann hier erwähnt und fleißig diskutiert werden. Natürlich ist es möglich sein Leben auch bei Snapchat, Instagram, Twitter und co. zu präsentieren, doch seine wahren und gut! überlegten Gedanken schreibt man lieber in seinen eigenen Blog. Das ist jedenfalls meine Devise.

Es soll nicht meine Absicht sein, euch von jedem Detail aus meiner Woche zu berichten. Das wäre auch viel zu langweilig. Und wenn ich so recht überlege, wüsste ich auch nicht mehr, was ich am Montag um 10:35 getan habe. Wahrscheinlich saß ich gelangweilt in der Schule aber ihr versteht doch was ich meine, oder ?

Mein Wochenrückblick wird kurz und knackig. Ohne diese ellenlangen Texte, die sowieso keine Leser anregen. Unsere Generation hat das Interesse an anspruchsvollen und tiefgründigen Inhalten verloren, was dazu führt, dass anstatt sich einen Blog und deren Texte durchzulesen lieber ein Meme auf Facebook geteilt wird. Das finde ich sehr Schade, weil sich die meisten Blogger große Mühe bei dem  Verfassen eines Textes geben und oftmals viel mehr Arbeit, Geld und auch Geduld hinter einem Beitrag steckt, als einige Leser es beim Endresultat sehen können.

Jedenfalls möchte ich dieses Format  gerne als „Wiedereinstieg“ nutzen und euch einen kleinen Einblick in meine Gedankenwelt geben. Ihr könnt mir sehr gerne Feedback hinterlassen, wie euch dieses Projekt gefällt und ob ihr euch noch weitere Ideen und Anregungen für meine nächsten Beiträge wünscht!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s